Deutsch

Premiere: HyCare in der Viehzucht von Next Genetix

Die erste Schweinezuchtorganisation in den Niederlanden, die sich für HyCare entschieden hat, ist Next Genetix. „Wir suchen weiterhin nach Verbesserungen, um uns in Bezug auf Gesundheit und Hygiene weiter zu differenzieren”, so Marcel Giesen, kaufmännischer Leiter bei Next Genetix.  Der erste Züchter von SPF DANIC-Zuchtmaterial, Frank van de Pavert, wird in Kürze mit dem Hygiene-Update seines Betriebes beginnen. 

Die Premiere von HyCare an der Spitze der Schweinefleischproduktion wurde Anfang November bestätigt. Arjan Wermink, HyCare-Spezialist bei MS Schippers, reiste mit einem speziellen Firmenschild nach Wehl (s. Bild). „Die Zahl der Sauen-, Ferkel- und Schweinezuchtbetriebe mit HyCare wächst stetig – nicht nur in den Niederlanden, auch im Ausland. Diese Betriebe erzielen hervorragende Ergebnisse. Spitzenzüchter sollten bei einer solchen Innovation eigentlich an vorderster Front stehen. Deshalb freue ich mich sehr, dass Next Genetix die erste Schweinezuchtorganisation ist, die sich für HyCare entschieden hat. Das wird ihrer Produktionskette von gesunden Jungsauen einen zusätzlichen Schub geben.”

 

 

Next Level

Marcel Giesen von Next Genetix sagt, er sei stolz darauf, einen weiteren Schritt zur kontinuierlichen Verbesserung der Tiergesundheit zu gehen. „Obwohl unsere Zuchtbetriebe schon einen SPF-Status haben, sehen wir immer noch einen Mehrwert durch HyCare. Auf diese Weise wollen wir uns mit optimierter Genetik und Gesundheit auf dem Markt für Jungsauen differenzieren. Wir steigen damit auf in das ‚Next Level‘.“
Die Züchter von Next Genetix werden die Investitionen in HyCare selbst tragen. „Das wird den Preis der DANIC-Jungsauen nicht weiter erhöhen, da wir auf Effizienzvorteile setzen”, betont Giesen. „Mit Top-Hygiene werden sich Keime noch besser kontrollieren lassen. Darüber hinaus werden die Ergebnisse dieser zusätzlichen Maßnahmen auf die Käufer unserer Zuchtsauen übertragen.”

Folgeschritt zu SPF

Der Zuchtstall von Frank van de Pavert, Schweinebauer in Wehl und Züchter von SPF DANIC Jungsauen für Next Genetix, wird im Laufe des Jahres 2020 vollständig nach HyCare ausgerichtet sein. Er ist überzeugt vom Mehrwert den das Hygienemanagementsystem auf sein Unternehmen haben wird. „Das ist ein logischer nächster Schritt zu SPF in 2011. Unsere Basis ist bereits sehr gut und ich sehe HyCare als eine Art Feinabstimmung der internen Betriebshygiene. In unserem Unternehmen herrscht bereits die entsprechenden Disziplin, die nötig ist um HyCare erfolgreich umzusetzen. Unsere Mitarbeiter arbeiten jetzt schon streng nach Protokollen. Ich bin mir der Unterstützung aller sicher, damit wir die Gesundheit unserer Tiere noch besser gewährleisten können und das Beste aus HyCare zu machen.”  

Über Next Gentix:

Next Genetix in Wehl vertreibt DANIC Genetics exklusiv in den Niederlanden und Belgien. Frank van de Pavert in Wehl ist noch der einzige Kern- und Unterzüchter von DANIC-Jungsauen in den Niederlanden mit 1.100 Zuchtsauen und 4.500 Jungsauen und Mastschweineplätzen. Ein zweiter Zuchtbetrieb wird in einen SPF-Betrieb mit 550 Zuchtsauen und 1.200 Aufzuchtplätzen umgewandelt.

Wünschen Sie mehr Informationen oder eine persönliche Beratung?

Besuchen Sie unsere Webseite: www.schippers-ms.de/hycare

Oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02833 92360 oder via Mail an verkauf@schippers.eu

, , ,

No comments yet.

Geef een reactie