Deutsch

15 goldene Regeln für die Biosicherheit – Afrikanische Schweinepest

Wie Sie die Afrikanische Schweinepest in Ihrem Betrieb verhindern

Bei MS Schippers haben wir jahrelange Erfahrung im Umgang mit der (Afrikanischen) Schweinepest. Wir konnten durch den letzten Seuchenzug in den 90er-Jahren deutlich dazu lernen und sind davon überzeugt, dass Prävention die beste Medizin bei der Bekämpfung dieser Seuche ist.

Versuchen Sie alles, um die Infektion draußen zu halten. Wenn Sie jedoch zufällig ein infiziertes Tier finden, stellen Sie zu 100% sicher, dass sich die Infektion nicht in Ihrem Stall ausbreitet.

15 goldene Regeln für die Biosicherheit

Wir haben einen 15-stufigen Ansatz, zur Vermeidung der Afrikanischen Schweinepest, entwickelt. Dieser besteht aus einer Kombination von spezialisierten Produkten, allgemeinen Hygienemaßnahmen sowie einem angemessenem Tiergesundheitsmanagement.

Zu den 15 goldenen Regeln zählen zum Beispiel die Desinfektion von allen ankommenden Fahrzeugen auf dem Hof sowie die Einrichtung einer Hygieneschleuse. Diese beiden Maßnahmen bilden bereits den Grundstein, um einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest entgegenzuwirken.

Sie können unser ’15 goldene Regeln’-Plakat hier herunterladen. Vergessen Sie nicht, die Einkaufsliste zu überprüfen.

Einkaufsliste zur Vermeidung der Afrikanischen Schweinepest

Artikelnummer Name Kategorie
M4209872 Polyester-Besen, farbig 1, 9
M4209878 Polypropylen-Schaufel, farbig/a> 1, 9
M4209885 Kunststoff-Abzieher, farbig 1, 9
M3409778 MS Spritzen- und Medizinbox, farbig 1, 9
M3408701 MS Treibebrett, farbig 1, 9
M5504533 Jolly Clog, farbig 1, 9
M3409680 MS Treiberammler, farbig 1, 9
M5509930 MS Desinfektions-Stiefel PU 1,9, 11
2309879 MS Aza-Fly 2
2409928 Kunststoff-Rattenköderbox 2
2409929-10 Kunststoff-Rattenfalle 2
2307831 MS Madentod Plus 2
2309329 PlusZap Aluminium-Fliegenlampe, 16 Watt 2
M6309967 Beschichtung / Coating 3
3609550 Spender für MS Skinclean 4, 11
3609335 Seifenspender MS 1000 4, 11
3609813 MS Dusch- und Haarshampoo 4, 11
3609333 Papierspender 4, 11
2509899 MS Megades Novo 5, 6, 10, 14
0809993. Hochdrucklanze 5, 10
0809890. MS Greenline 5, 10
0807085 MS Schaumpistole 5, 10
M8804923 Schaumlanze für MS Greenline 5, 10
2509941 MS T&T Cleaner 5
2509480 Desinfektionstor 5
2509949 Desinfektionsmatte inkl. Hülle 6
2509877 MS Kiemkill tabs 7
2503700 MS Stiefel-Desinfektionswanne 7
3009882 Gehäuse 4-Tonnen Kadaverkühlung 8
3009541 MS Mobile Kadavertonne 8
2509773 MS Topfoam Fresh 10
2508150 Boot-Jet Stiefelreiniger 11
2505850 Stiefelreiniger, Modell Extra 11
3605712 MS Waschmittel 12
5505184-50 Einweg-Überziehstiefel 13
5603836 Einweg-Overall 13
M4504400 Vinyl-Handschuhe, kurz 13
4508450 MS Corridor 14

Über die Afrikanische Schweinepest

(Quellen: Fli.de)

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist eine anzeigepflichtige Tierseuche, von der Haus- und Wildschweine betroffen sind. In den afrikanischen Ursprungsländern übertragen Lederzecken das Virus der ASP. Diese spielen in Mitteleuropa keine Rolle. Hier erfolgt eine Übertragung durch direkten Kontakt mit infizierten Tieren (Sekrete, Blut, Sperma), die Aufnahme von Speiseabfällen oder Schweinefleischerzeugnissen bzw. -zubereitungen sowie andere indirekte Übertragungswege (Fahrzeuge, kontaminierte Ausrüstungsgegenstände einschl. Jagdausrüstung, landwirtschaftlich genutzte Geräte und Maschinen, Kleidung). Der Kontakt mit Blut ist der effizienteste Übertragungsweg. Nach einer Infektion entwickeln die Tiere sehr schwere, aber unspezifische Allgemeinsymptome. ASP ist keine Zoonose, also zwischen Tier und Mensch übertragbare Infektionskrankheit, und daher für den Menschen ungefährlich.

 

Comments are closed.